Coronavirus

von Iris Schmidt

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 die Notlage erklärt. Für uns, und unsere Kunden ergibt sich daraus folgende Situation:

- Werkstätten dürfen geöffnet bleiben! Alles wie gewohnt.
- Aktuell bieten wir wieder unseren Hol- und Bringservice an.
- Bitte beachtet, dass Kunden unsere Werkstatt, zur Zeit, nicht betreten dürfen.
- Unser Verkaufsgeschäft, muss geschlossen bleiben.
- Wir beraten und bedienen Euch zu den gewöhnlichen Geschäftszeiten via Mail, Telefon, WhatsApp etc.
- Abholtermine können vereinbart werden. Lieferungen in der näheren Umgebung werden gerne ausgeführt.
- Termine für Verkaufsgespräche finden, nach Vereinbarung, einzeln und unter den vorgegebenen Bedingungen des BAG statt.

Die Situation wird weiter evaluiert und abgeklärt. Anpassungen sind jederzeit möglich.

Zurück