Anpassung der Lockdown Regeln

von Iris Schmidt

Up date vom 10.02.2021

Per sofort ist der Verkauf von Schutzausrüstung (Helm, etc. ) wieder verboten. 

 

Up date vom 02.02.2021

Per sofort dürfen folgenden Artikel wieder vor Ort verkauft werden:

- Ersatzteile
- Reinigungs- und Schmiermittel
- Sicherheitskomponenten ( inkl. Helm und Schutzbekleidung ) 

Nach wie vor gilt:

  • Zweiradgeschäfte müssen die Verkaufsflächen geschlossen haben. Die Werkstatt darf wie schon beim ersten Shutdown offen sein. Bitte beachtet, dass Kunden zurzeit unsere Werkstatt nicht betreten dürfen.
  • Probefahren ist erlaubt
  • Click & Collect ist erlaubt (Bestellung online oder per Telefon, Abholung durch den Kunden)
  • Wichtig!!! Wir sind auch in dieser Zeit für Euch per Telefon, Email, WhatsApp etc. zu unserem üblichen Geschäftszeiten erreichbar.

 

Die Situation wird weiter evaluiert und abgeklärt. Anpassungen sind jederzeit möglich.

 

Zurück